Obst- und Gartenbauverein Ober-Bessingen

Der Obst- und Gartenbauverein Ober – Bessingen e.V. (OGV) ist im Kreisverband Gießen für Obstbau, Garten- und Landschaftspflege e.V. angeschlossen.

Die Tätigkeit des Vereins ist die Pflege und Unterhaltung der Streuobstwiesen und Grundstücke in der Gemeinde Ober – Bessingen. Der Verein selbst hat keine eigenen Flächen und Baumbestände. Diese sind im Besitz der Stadt Lich.

Er bietet jährlich Schnittkurse an (Obstbäume), die für Mitglieder sowohl auch für Nicht – Mitglieder kostenlos sind.

Der zu pflegende Obstbaumbestand beläuft sich zurzeit auf ca. 120 Stück (Kirsche + Apfel + Birne + Quetsche).

Der Verein hat in den letzten Jahren außerhalb seiner Haupttätigkeit auch verschiedene gemeinnützige Tätigkeiten für die Gemeinde Ober – Bessingen erbracht, wie z.B.:

  • Mehrere Sitzbänke beschafft und aufgebaut (rund um den Hässelswald).
  • Gedenkbaum zur 750 – Jahr Feier gepflanzt (Grundstück „Auf dem Berg“)
  • Sitzbankgruppe mit Tisch beschafft und aufgestellt, einschl. Untergrundbefestigung aus Betonpflaster (Grundstück „Auf dem Berg“)

Gründungsjahr 1893

Vereinsregister VR: 4232

Vereinsmitglieder (Stand 18.03.2016): 125

  1. Vorsitzender: Martin Sieg
    Tel.: 2868
  2. Vorsitzender: Carl-Albert Götz
    Tel.: 5896
  3. Rechnerin: Katja Walter
  4. Schriftführer: Timo Launspach
    E-Mail: ed.ne1553599131gniss1553599131eb-re1553599131bo@vg1553599131o1553599131